Unternehmen

 

Unsere Fertigung umfasst:

Brennteile im Stärkenbereich von 3 – 200 mm

 auf CNC gesteuerten Anlagen

 (7.000 mm Breite x 16.000 mm Länge )

  • mittels Autogen-und Plasmaverfahren
  • das Brennen von Bohrungen
  • das Brennen von Schweißnahtvorbereitungen: V, DV oder Y-Naht

Wir brennen ausschließlich in den nach EN ISO 9013:2003 Grenzmaßen vorgegebenen Brenntoleranzen der Klassen 1 und 2.

Materiallager aus Werkstoffen:

S235JR+N, S355J2+N, P265GH/ SA516 Gr.60+Gr.70, HB400/ XAR400,

P355NH/NL mit Attest 3.1 und Fremdabnahme 3.2, CE-Zeichen und 14‘ Analyse

auf Wunsch Z15/Z25/Z35-Prüfung oder ABV-Nachweis

  • Glüharbeiten
  • Sandstrahlarbeiten
  • Ultraschallprüfung mit Bericht